Straffe Haut dank CO2

Ideal zur Behandlung von Augenringen und Tränensäcken.

Carboxytherapie

Bei der Carboxytherapie wird medizinisches Kohlendioxid (CO2) mit einer feinen Nadel in das tiefe Hautgewebe eingebracht. Dieses hat eine starke gefässerweiternde Wirkung und regt somit die Hautdurchblutung an. Nebst der Stoffwechselanregung kommt es zur Verbesserung der Lymphzirkulation und somit Entschlackung, gesteigerten Kollagenbildung und Verbesserung der Hautelastizität.

Mittels Kombination von Mesotherapie und Carboxytherapie, sog. Mesocarboxytherapie, welche abwechslungsweise durchgeführt wird, wird der Therapieeffekt gesteigert.


Behandlungsdauer

30 Minuten


Nachbehandlung

keine


Anästhesie

keine


Arbeitsfähigkeit

sofort


Gesellschaftsfähigkeit

sofort


Sport

sofort


Sauna/Schwimmen

sofort


Gesamt-Preisliste

PDF ansehen


Video Carboxytherapie

Kosten: Carboxytherapie


ca. 3-5 Behandlungen notwendig.


Einzelbehandlung 1 Zone 0h30 | CHF 200

jede weitere Zone CHF 50


Augenlider 0h20 | CHF 150


Carboxy im 3er-Abo mit 10% Rabatt


Alle oben genannten Carboxy-Behandlungen sind auch im 3er-Abo erhältlich. Profitieren Sie dabei von 10% Rabatt gegenüber drei einzeln gebuchten Behandlungen.

Lassen Sie sich unverbindlich von unserem Ärzteteam beraten. Das Beratungsgespräch kostet 100 CHF. Dieser Betrag wird bei Durchführung einer ästhetischen Therapie angerechnet. Ästhetische Leistungen müssen direkt nach der Durchführung beglichen werden.

Neu bei Dermanence
Kontakt