Jetpeel – berührungslos, nadelfrei und tiefenwirksam

Die JetPeel™-Technologie ist der passende Problemlöser für eine Vielzahl an dermatologischen und ästhetischen Herausforderungen. Die Apparatur arbeitet mit einer Düsentechnologie, die der Raumfahrt entstammt. Dies ermöglicht eine nicht-invasive, gleichzeitig jedoch hocheffiziente Hautbehandlung.

JetPeel verwendet einen stark komprimierten und beschleunigten Gasstrom, der es ermöglicht, Flüssigkeiten in vernebeltem Zustand in laserfeine Jetstreams zu bündeln. Durch die patentierten JetPeel™-Handstücke werden diese Jetstreams mit Unterschallgeschwindigkeit, also mehr als 200 m/s auf die Haut gerichtet. Bei seiner Anwendung auf der Haut erzeugt das Handstück kontinuierlich feinste Aerosolstrahlen, durch welche die Epidermisschicht exfoliert und die Hautoberfläche sanft gedehnt wird. Ganz ohne den Einsatz von Nadeln, und folglich auch ohne Schmerzen oder weitere Unannehmlichkeiten wie Hautverletzungen, erschliessen die Jetstream Mikrokanäle in der Haut, die einen direkten Zugang zu tieferen Hautschichten ermöglichen. Durch die Verwendung des JetPeel™-Geräts in Kombination mit Jet Solutions mit seinen exklusiven Formeln für die Behandlung diverser Hautprobleme, werden den Jetstreams nährende Mikrotröpfchen zugeführt, die sich so unter die Hautoberfläche bringen lassen und auf die tieferen Hautschichten einwirken. So lassen sich effektiv sichtbare Resultate und die Linderung dermatologischer Probleme erzielen. Ein grosser Vorteil ist dabei, dass die Behandlung unabhängig von der Jahreszeit und bei allen Hauttypen durchgeführt werden kann.

Indikationen:
Akne jeder Form, Rosacea (Couperose), Hautunreinheiten, verhornte schuppende Haut, lichtgeschädigte Haut, erschlaffte Haut, Altersflecken, Anti-Aging, Falten, Hautbildverbesserung, Hautebenheit, Hautglättung, Hautstraffung, Hauterneuerung, Hyperpigmentierung, Lymphdrainage, Porenverfeinerung.

Das JetPeel wird üblicherweise im zwei- bis vierwöchigem Abstand durchgeführt. Schon nach 1-2 Behandlungen sieht Ihre Haut frischer aus und fühlt sich feiner an. Empfohlen sind ca. 6 aufeinanderfolgende Sitzungen, danach können die Behandlungen bei Bedarf stattfinden. Im Anschluss an jede Behandlung empfiehlt es sich eine Nachbehandlung mit nährenden Hautpflegeprodukten, die der JetPeel Behandlung das perfekte Finish verleihen.

Übersicht

Nach links wischen für ganze Übersicht.


Jahreszeit

ganzjährig


Behandlungsdauer

60-90 Minuten


Nachbehandlung

Sonnenschutz SPF 50


Anästhesie

keine


arbeitsfähig

sofort


gesellschaftsfähig

sofort


Sport

sofort


Sauna/Schwimmen

sofort


3er-Abo

ja


Gesamt-Preisliste

PDF ansehen

Die Schritte

1. Schritt: Lymphdrainage
Angenehme und entspannende Massage, fördert die Entschlackung der Haut und regt die Mikrozirkulation an.

2 Schritt: Reinigung
Porentiefe Reinigung mit dem Jetpeel Detox Water.

3. Schritt: Exfoliation
Entfernung abgestorbener Hautzellen, Vorbereitung der Haut auf die Zugabe von Nährstoffen.

4. Schritt: Hydroporation
Effektives Einbringen hochaktiver Wirkstoffe in tiefe Hautschichten.

FAQ

Wie läuft eine Behandlung ab?
Nach der Reinigung von der zu behandelnden Zone/-n wird die Haut mit dem patentierten JetPeel-Handstück bearbeitet, das über kleine Düsen das Gas-Wasser-Gemisch verteilt. Danach werden hochdosierte Substanzen wie Hyaluronsäure oder Vitamine tief in die unteren Gewebsschichten eingeschleust. Dies gelingt besonders gut, da die Haut nach der JetPeel-Behandlung deutlich aufnahmefähiger ist.

Wie lange dauert eine Sitzung?
Die Behandlung dauert zwischen 30 und 90 Minuten.

Muss mit Ausfallzeiten gerechnet werden?
Ausfallzeiten müssen nach der JetPeel-Behandlung nicht eingeplant werden. In seltenen Fällen können vorübergehende Rötungen, Schwellungen oder Irritationen auftreten.

Was muss nach der Behandlung beachtet werden?
In den ersten Tagen nach der Behandlung muss die Haut vor UV-Strahlen geschützt werden. Daher sollte täglich ein Sonnenschutz aufgetragen und die direkte Sonne gemieden werden.

Welche Resultate sind zu erwarten?
Die ersten positiven Effekte sind sofort nach dem Treatment sichtbar: Die Haut wirkt deutlich frischer und hat einen einzigartigen jugendlichen Glow. Ein Langzeiteffekt lässt sich nach ca. sechs Sitzungen erzielen.

Sind Risiken und Komplikationen bekannt?
Nebenwirkungen sind bei der Behandlung mit dem JetPeel nicht bekannt. Da die Seren individuell auf die Haut abgestimmt werden, ist das Verfahren selbst bei empfindlicher Haut geeignet. Eine allergische Reaktion auf einen der verwendeten Wirkstoffe ist möglich.

Vor der Therapie
Tragen Sie wenn möglich vor dem Termin keine Cremes oder Make-up auf.

Was Sie während oder nach der Therapie erwarten können:
• Es kann eine vorübergehende Reizung, Spannung oder Rötung der Haut auftreten. Dabei handelt es sich um normale Reaktionen, die normalerweise – je nach Empfindlichkeit der Haut- innerhalb von 72 Stunden verschwindet.
• Im behandelten Bereich kann ein Kribbeln oder Stechen auftreten, diese Empfindungen klingen allerdings bereits nach wenigen Stunden ab.
• Sie werden den Erfolg wahrscheinlich sofort nach der Behandlung sehen können: Ihre Haut fühlt sich seidig und glatt an und ist ein bis vier Wochen lang optimal mit Feuchtigkeit versorgt.
• Die Haut ist nach der Therapie empfindlicher gegenüber Sonnenbrand und Sonnenschäden. Vermeiden Sie exzessive Sonnenexposition und benutzen Sie ein Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor 50.
In folgenden Situationen darf die Therapie nicht durchgeführt werden:
• Eine aktive Infektion oder eine offene Wunde im Behandlungsbereich
• Sonnenbrand im Behandlungsbereich
• Bei sehr fragiler Haut, welche schnell zu Einblutungen der Haut neigt oder langjähriger Kortisontherapie (welche die Haut empfindlich gemacht hat)
• Direkt nach einer Botox, oder Fillerbehandlung (mind. 2 Wochen Pause notwendig)

Behandlungen


Gesicht ca. 1h00 | CHF 250


Gesicht und Hals ca. 1h30 | CHF 350


Gesicht, Hals und Dekolleté ca. 1h30 | CHF 400


Video


Neu bei Dermanence
Kontakt