Vaginalverjüngung mit Laser

IntimaLase

Vaginalverjüngung mit dem Laser – IntimaLase

Mit dem Alter und vor allem nach Schwangerschaften erschlafft das Gewebe im Scheidenbereich. Das Sexualleben der Betroffenen ist dadurch häufig weniger befriedigend. Durch die Fotona IntimaLase-Therapie kann der Scheidenkanal schonend und ohne Gewebeverletzung wieder gestrafft werden und somit die sexuelle Befriedigung gesteigert werden.

Mit der patentierten «SMOOTH»-Methode von Fotona erfolgt mittels Wärmeeinwirkung die Stimulation der Kollagenneubildung im Scheidenkanal, was zur Verengung und Straffung führt.  

Es sind je nach Bedarf mehrere Behandlungen in 4-8 wöchigen Abständen notwendig. Bei Frauen vor der Menopause sollte die Therapie nicht während der Menstruation stattfinden. Die Behandlung benötigt weder spezielle Vorbereitung noch Nachsorge. Nach der Behandlung kann man sofort zur normalen alltäglichen Aktivität zurückkehren.

Die Ergebnisse wissenschaftlicher Studien zeigen:

✓ Nach der IntimaLase®-Behandlung bewerteten 97% der Patientinnen die Wirkung der Scheidenverengung als ausdrücklich positiv.
✓ Der Behandlung folgend wurde der Scheidenkanal um 17% enger.
✓ Das Lustgefühl verstärkte sich im Allgemeinen um 58% und die Zahl der Orgasmen erhöhte sich um 14%


Behandlungsdauer

30 Minuten


Nachbehandlung

keine


Anästhesie

Betäubungscreme


Arbeitsfähigkeit

sofort


Gesellschaftsfähigkeit

sofort


Sport

am Folgetag


Sauna/Schwimmen

nach 5-7 Tagen


Gesamt-Preisliste

PDF ansehen

Video Vaginal-Straffung mit Laser

Kosten: Vaginalverjüngung und Inkontinenz-Behandlung bei Frauen mit dem Laser


Ca. 3 Behandlungen notwendig, Erhaltungsbehandlung 1 x / Jahr.


Vaginalverjüngung und Inkontinenz-Behandlung 0h30 | CHF 500

Lassen Sie sich unverbindlich von unserem Ärzteteam beraten. Das Beratungsgespräch kostet 100 CHF. Dieser Betrag wird bei Durchführung einer ästhetischen Therapie angerechnet. Ästhetische Leistungen müssen direkt nach der Durchführung beglichen werden.

Neu bei Dermanence
Kontakt